Der innere Ruf

Wenn Du dem inneren Ruf folgst verändert sich Dein Leben auf magische Weise

 

3-Tages-Workshop mit Pferden

 

Nächste Termine:

23. – 25. November 2018
4. - 6. Januar 2019
17. - 19. Mai 2019

13. - 15. September 2019

 

 

 

Der innere Ruf

Dieser Workshop richtet sich an alle, die auf der Suche nach Erfüllung im Leben sind. Wir alle sind geprägt von unserer Erziehung und unserer Sozialisation und nehmen vielleicht inzwischen sogar „Rollen“ im Leben ein, die gar nicht mehr viel mit unserem eigentlichen Kern und unserem eigentlichen Wesen zu tun haben. Das raubt uns Kraft und Energie.

 

Wie viel anders wäre es wohl, wenn wir uns mit dem verbinden würden, was uns wirklich ausmacht, mit all unseren Talenten, unseren Fähigkeiten, unserem Potential? Wie erfüllt könnte dann unser Leben sein und wie viel leichter würden uns die Dinge von der Hand gehen? Wir könnten unser Leben selbst in die Hand nehmen, anstatt das Leben zu leben, das andere von uns erwarten.

 

Aber was passt zu mir, was fehlt mir zu einem wirklich erfüllten Leben? Wo sind meine Talente, welche Vision zieht mich an, welche tiefe Sehnsucht verspüre ich immer wieder?

 

In diesem Workshop geht es darum, dass wir unsere verborgenen Schätze aufspüren und das damit verbundene innere Feuer. Der Workshop bringt uns in Kontakt mit dieser Leidenschaft – der Kraft, die unser Leben verändern kann.

 

 

'Pferde leben im Hier und Jetzt ...
Pferde treffen keine Vorhersagen und sind wählerisch was ihre Erinnerungen betrifft;

sie verweilen nicht in der Vergangenheit oder der Zukunft ...'

(Dominique Barbier)

 

Warum Pferde?

Pferde helfen uns, unseren eigenen Weg zu finden, und zwar jenseits der Grenzen, die uns während unserer Erziehung und Sozialisation antrainiert wurden. Pferde nehmen keine falsche Rücksicht auf uns und spiegeln uns so, wie wir uns gerade verhalten, mit all unseren Gefühlen, Bedenken, Überzeugungen, Sehnsüchten, Blockaden und Masken. Den Pferden können wir nichts vormachen. Den Pferden ist unsere Visitenkarte oder unser Bankkonto egal. Pferde leben im Hier und Jetzt – und das ist unsere Chance, von ihnen zu lernen.

 

 

„Sei bereit das Leben zu finden,
das auf Dich wartet“

(Joseph Campbell)

3 Tage, die Ihr Leben
verändern können

 

 

Workshop-Leitung

Berthold Schaaf
Diplom-Psychologe

 

Voraussetzungen

Erfahrung mit Pferden ist nicht erforderlich. Die praktischen Übungen finden vom Boden aus statt.

 

Pferde

Wir arbeiten ausschließlich mit Islandpferden, die meist schon sehr lange auf dem Hof leben, zum Teil sogar dort geboren sind. Die Pferde, denen Sie begegnen, sind freundlich und gelassen. Sicherheit hat oberste Priorität.

 

Workshop-Zeiten

Workshop-Zeiten sind am Freitag (Anreisetag) von 13:30 - 18:30 Uhr, am Samstag von 9:30 -17:30 Uhr und am Sonntag (Abreisetag) von 9:30 -15:00 Uhr.

 

Teilnehmerzahl

Die maximale Teilnehmerzahl ist 6 Personen. Jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit, individuell mit den Pferden zu arbeiten.

 

Teilnahmegebühr

450 Euro.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Pausengetränke und Pausen-Snacks, am Samstag und Sonntag zusätzlich ein Mittags-Snack.

 

Workshop-Ort

Therapiehof Hohenrode

Dobbelsteiner Weg 2

31737 Rinteln-Hohenrode.

 

Es steht eine Reithalle zur Verfügung. Bei passendem Wetter arbeiten wir mit den Pferden auch draußen. Zu empfehlen ist robuste Kleidung.

 

Übernachtung

Es steht eine begrenzte Anzahl an Gästezimmern auf dem Pferdehof zur Verfügung. Auch die Verpflegung außerhalb der Workshopzeiten (Frühstück, Abendessen) ist möglich (Kosten siehe Register "Kontakt/Kosten/Buchung").
Um den Pferdehof herum gibt es im Umkreis von wenigen Autominuten in den Orten Rinteln und Hessisch-Oldendorf eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten in jeder Preisklasse.

 

Buchung

Bitte erkundigen Sie sich per Mail unter schaaf@therapiehof-hohenrode.de oder telefonisch unter (0172) 69 38 267 nach einem freien Workshop-Platz. Wenn Sie Fragen zu einzelnen Workshops haben, berate ich Sie gerne.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) Therapiehof Hohenrode GmbH